Augenärzte Dr. Michael Rödinger, Dr. Barbara Reck, Dr. Birigt Orth, Stuttgart West

Vorsorgeuntersuchungen

In Zusammenarbeit mit Augenkliniken und anderen Augenheilkunde-Praxen können wir Ihnen alle Vorsorgeuntersuchungen und modernen diagnostischen Methoden anbieten (Individuelle Gesundheitsleistungen).

In der rechten Spalte haben wir die meisten individuellen Gesundheitsleistungen zusammengestellt. Wenn Sie die Texte gelesen haben, stellt sich dann vielleicht die Frage:

Was ist davon für  mich wichtig?"

Diese Frage läßt sich nur für die Glaukom (grüner Star) -Vorsorge Untersuchung eindeutig beantworten: Die Glaukom-Vorsorge ist ab dem 40. Lebensjahr immer wichtig und sinnvoll. Deshalb bieten wir diese Vorsorge bereits bei der Anmeldung an.

Bei den anderen individuellen Gesundheitsleistungen kann diese Frage nach einer ersten ärztlichen Untersuchung beantwortet werden.

Wir beraten Sie gerne, welche individuellen Gesundheitsleistungen für Sie persönlich sinnvoll und wichtig sind. Die Beratung selbst ist kostenfrei. Individuelle Gesundheitsleistungen dürfen jedoch nicht zu Lasten der gesetzlichen Krankenversicherung abgerechnet werden. Sie erhalten von uns eine Rechnung nach der offiziellen Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ).

Die gesetzliche Krankenversicherung gewährt einen ausreichenden Versicherungsschutz für medizinisch notwendige Leistungen.
Ausreichend ist nicht optimal. In der Augenheilkunde bedeutet dies, dass Vorsorgeuntersuchungen (z.B. Vorsorgeuntersuchung Grüner Star / Glaukom) und viele neue moderne diagnostische Verfahren nicht von der gesetzlichen Krankenversicherung bezahlt werden.

Trotzdem wollen und können wir allen Kassenpatienten eine optimale medizinische Versorgung bieten.

Bei fehlender klinischer Symptomatik (Vorsorge) werden diese Untersuchungen nicht von der gesetzlichen Krankenversicherung bezahlt.